Zur Messe im EKZ

Eine regionale Jungunternehmer-Messe zu veranstalten, ist bestimmt eine gute Idee. Das Ganze in einem Einkaufscenter abzuhalten ist ungewöhnlich – aber warum nicht! Im EKZ „Schöne Aussicht“ ist man an Sonderaktionen gewöhnt. Freilich eher an Trödelmärkte und Schlagerstars. Da ist die Hütte manchmal richtig voll.
Ob es zur Jungunternehmer-Messe extra Besucher gegeben hat?

Bei dieser Messe wurde erstmalig ein Gründerpreis unter den Teilnehmern verliehen. Doch was heißt hier „Jungunternehmer“? Laut Definition des Veranstalters:

Es gelten die Gründerzeiten zwischen 1 bis 5 Jahren.

Na, da bin ich schon lange heraus! Aber ich war nicht der einzige „Alte“.
Mein Teilnahmegrund war die Vorstellung des relativ neuen Portfolio-Punktes „Erstellung von Kugelpanoramen“. Und tatsächlich gab es gegen Ende der Messe einen echt interessierten Kontakt … na mal sehen ;-)