Unbequeme Denkmale

Auf der Website der Stadt Weißenfels fand ich vor kurzem diese Ankündigung:

Neue Initiative „In liebevolle Hände abzugeben“ sucht Retter für sanierungsbedürftige Denkmale

Präsident Pleye und OB Risch zeigen bei Exkursion in Weißenfels Objekte

[…] Dazu sind Medienvertreter, die interessierte Öffentlichkeit und natürlich potentielle Kaufinteressenten herzlich eingeladen.

Keine Frage, dass ich da dabei sein wollte. Zumal es bei dieser Gelegenheit nach gefühlten 25 Jahren die Möglichkeit geben würde, ins „Gloria“ hineinzuschauen. Und wie es scheint, war das nicht nur für mich das Highlight der Veranstaltung.

Offiziell ging es bei dieser Exkursion lediglich um zwei Objekte: Das Hofmarschallhaus und den Filmpalast Gloria. Auf dem Weg dorthin wurde aber freilich auch so manch anderer Notstand bzw. Fortschritt erörtert.

Baustellen sind in Weißenfels ein Dauerthema. Und das kann man durchaus verschieden betrachten. Ich bevorzuge die positive Art: Es geht voran!
Und zum Glück wird hier kein Flughafen gebaut ... auch wenn man öfters geneigt ist, Vergleiche in dieser Art zu ziehen.

Ausgrabungen an der alten SparkasseBaustelle WeißenfelsFassaden und BaustellenFeuerwehr WeißenfelsMarktplatz im UmbruchBaustelle MarktplatzDie Brücke ist fertig!Schon wieder die Brücke!Wie wird sie wohl heißen ...Mohren ApothekeLeißlinger BrückeBergschule? - Fertsch!Die E-Werk StoryPromenade mit BrunnenPromenadegehobene BaustelleBergschule Weißenfelsoffene Rathaus-BaustelleKlärwerk WeißenfelsUnbequeme DenkmaleKnabber-BaggerDas Ende dreier HäuserRathaus in DemontageAlte Platte - Neue Platte | Metamorphose