Weißenfelser Heimatbote

Artikelliste 2010 - 2012

2012 - Heft 4 [083]

  • Eine Weihnachtsgeschichte – von Ottomar Schäfer, erzählt im Weißenfelser Tageblatt vom 26. Dezember 1941
  • Hochwasserkatastrophe – die Schreckensnacht vom 25. zum 26. November 1890
  • Das Renaissancehaus in der Niclasgasse (Heinrich Schütz Haus) [von Gerhard Bach]
  • Sagen aus der Heimat: Der Hexenmeister von Leißling (illustriert vom Aquarellkurs der VHS – Elke Blume)
  • Das Wunder von Burgwerben [von Dr. Hildegund Caspary und Frank-Uwe Albrecht)
  • Drei Jahrzehnte Schachmeister in Weißenfels – meinem Vater Paul Hage (1890 – 1959) gewidmet [von Gerhard Hage]
  • Nachgereicht: zum Thema „Mit 30 km/h durch WSF „gerast““
  • Sagen aus der Heimat: Der dreibeinige Hase aus Dehlitz (illustriert vom Aquarellkurs der VHS – Christina Kreische)
  • Erinnerungen an meine Heimat Ostpreußen – Besuch in Lötzen, dem jetzigen Gizycko in Masuren [von Bodo Gomm]
  • Springsfeld – Weißenfelser Mediziner, Gelehrter, Schriftsteller und Akademiemitglied der Aufklärung – eine biographische Skizze [von Ingo Bach]
  • Abriss des alten Krankenhauses (Bild mit kurzem Text) [von G. Bach]

2012 - Heft 3 [082]

  • Mit 30 km/h durch Weißenfels „gerast“ – Automobilfernfahrt Paris-Berlin 1901 [von Gerhard Bach]
  • Herzog Johann Adolph II. von Sachsen-Weißenfels [von Mike Sachse]
  • Sagen aus der Heimat: Die Cyriaksglocke von Obergreißlau (illustriert vom Aquarellkurs der VHS – Elke Blume)
  • Eine Deckelkanne aus dem 18. Jahrhundert [von Jens Fischer]
  • Die Franzosenparade oder das blau-weiß-rote Lautenband [von Erdmuthe Müller]
  • Sagen aus der Heimat: Die Halsbreche bei Prittitz (illustriert vom Aquarellkurs der VHS – Steffi Janke)
  • Leserbriefe:
    Zuerst kamen die Amerikaner in das Dorf | Fotos vom Rittergut Gröbitz
  • Erinnerungen an meine Heimat Ostpreußen – Besuch in Lötzen, dem jetzigen Gizycko in Masuren [von Bodo Gomm]
  • 10 Jahre Traditionsverein Infanterieregimant Sachsen-Weißenfels 1704-1746 e.V. [von Jens Fischer]
  • Robert Döpel – ein bemerkenswerter Absolvent der Weißenfelser Oberrealschule [von Ingo Bach]

2012 - Heft 2 [081]

  • Der Klingenplatz – Vom historischen Wohnquartier zum Autoparkplatz [von Gerhard Bach]
  • Sagen aus der Heimat: Das Mägdegrab (illustriert vom Aquarellkurs der VHS – Roswitha Puck)
  • Die Geschichte des Hauses Saalstraße 31 in Weißenfels – Teil II [von Erdmuthe Müller-Taube]
  • Das vereinsamte Schloss [von Dr. Hildegund Caspary] (Rittergut Gröbitz)
  • Zwei Prinzen in Weißenfels [von Bernd Reitzenstein]
  • Weißenfels – einst auch Schmiede der Schuhwissenschaft [von Wilfried Schreier]
  • Sagen aus der Heimat: Der Pumphut und der Müllersknecht (illustriert vom Aquarellkurs der VHS – Bettina Wiebigke)
  • Von Aue nach Lützen – von Vita Bernhard Beckers, des Nachfolgers von Ferdinand Lassalle [von Ingo Bach]

2012 - Heft 1 [080]

  • Als der Niemöllerplatz noch Friedrichsplatz hieß [von Gerhard Bach]
  • Für die Wehrmacht errichtet, von der Sowjetarmee genutzt – ein kurzer Abriss der Geschichte der Kasernenanlagen in der Selauer Straße [von Daniel Busse]
  • Sagen aus der Heimat: Ludwig der Springer und die Weißenfelser Fischer (illustriert vom Aquarellkurs der VHS – Johanna Scheibert)
  • Die Geschichte des Hauses Saalstraße 31 in Weißenfels – Teil I [von Erdmuthe Müller-Taube]
  • „Mit dem ist nicht gut Kirschen essen …“ [von Friedrich Lippold]
  • Der junge „Ämil“ – zur Biographie von August Emil Bürger [von Ingo Bach]
  • Sagen aus der Heimat: Die Wolfsschlucht bei Teuchern (illustriert vom Aquarellkurs der VHS – Roswitha Puck)
  • 2011: 35 Jahre Storchenhorst Lobitzsch – eine ornithologische Rarität aus dem Altkreis Weißenfels [von Hubert Mayer]
  • Nachgefragt: Kaiser-Wilhelm-Denkmal auf dem Markt
  • Ein Paar Weißenfelser Silberleuchter [von Jens Fischer]
  • 52 Jahre Moritz-Hill-Straße 86/88
  • Großfeuer auf dem Markt – eine Schrift aus dem Jahr 1956 [von E.-M. Klapproth]

2011 - Heft 4 [079]

  • Einkaufsparadies Weißenfels [von Gerhard Bach]
  • Johann Christian Sachse, der letzte Stadtmusikus von Weißenfels – Teil III
    [von Erdmuthe Müller]
  • Leserbriefe (Regentor?, Conrad Parthy – ein Weißenfelser Schachmeister)
  • Silberschmiede: Zuckerschale [von Jens Fischer]
  • Johanne Rosine Geyer, verwitwete Wagner, geborene Pätz, aus Weißenfels
    [von Ingo Bach]
  • Neue Ideen fürs Schuhmuseum gesucht [von Johannes Kunze]
  • Doktor, Hund und Regenschirm [von Friedrich Lippold]

2011 - Heft 3 [078]

  • Johann Christian Zahn und die Ulfilas-Bibel [von Ingo Bach]
  • Peter Riedel – Vom Weißenfelser Schüler zum Flugpionier [von Bernd Gaudig]
  • Ein besonderes Kalssentreffen [von Hans-joachim Stehlik]
  • Die Russen sind da! Episoden aus einem volkseigenen Betrieb (Ketten- und Nagelwerke) [von Gerhard Bach]
  • Johann Christian Sachse, der letzte Stadtmusikus von Weißenfels – Teil II [von Erdmuthe Müller]
  • Das Salz-Obligo im 19. Jahrhundert [von Karl-Heinz Bergk]
  • Was haben uns die Mauern des Klosters St. Claren zu erzählen? [von Olaf Brückner]
  • Leserbriefe | GST  in den Ketten- und Nagelwerken
  • Erinnerungen an bekannte Tanzorchester in Weißenfels [von Heinz Bretschneider]
  • Silberschmiede: Mokkakanne um 1820 [von Jens Fischer]
  • Das Wetter historisch betrachtet
  • Altes und Kurioses | Salzknochen; Ferkelmarkt

2011 - Heft 2 [077]

  • Die Weißenfelser Promenade – große Geschichte, aber welche Perspektive? [von Hubert Mayer]
  • Die Elsbeere – Baum des Jahres 2011 [von Hans Köhler]
  • Häuser mit außergewöhnlichen Namen in unserer Stadt und ihre Geschichte [von Gerhard Bach] (Vogelbauerhaus, Himmelbett, Wasserschlösschen, Feuerkirche, Busennadel, Fuchshaus, Kohlensaure Haus, Negerdörfchen)
  • Erinnerungen an die Weißenfelser Mittelschulzeit [von Heinz Bretschneider]
  • Silberschmiede in Weißenfels [von Jens Fischer]
  • Johann Christian Sachse, der letzte Stadtmusikus von Weißenfels [von Erdmuthe Müller]
  • Leserbriefe (Der Kusstaler, von F. Lippold)
  • Nachtrag zu Rudolf Ausleger [von Ingo Bach]
  • Vom Leidensweg der Wernsdorfer Dienstmagd Christiana Kleine im Jahr 1830 [von Ingo Bach]
  • Einweihung eines Gedenksteins in Burgwerben am 4. Juni 2011 [von Bernd Reitzenstein]
  • Die Kulturlandschaft an Saale und Unstrut [von Günter Blechschmidt]

2011 - Heft 1 [076]

  • Erinnerungen rund um die Saale [von Klaus-Peter Lehmann]
  • Goseck im hohen Mittelalter [von Serge Reich]
  • Geschichten aus dem alten Weißenfels [von Gerhard Bach] (Hauptthema sind Restaurants und Gasthäuser)
  • „Positionskämpfe“ um das Amt des Weißenfelser Landrats vor über 100 Jahren [von Ingo Bach]
  • Der Weißenfelser Heimatbote startet ins 20. Jahr seines Bestehens [von Gerhard Bach]
  • Ulmen oder Rüstern [von Dr. Hans Köhler]
  • Leserbriefe
  • 25 Jahre Interessengemeinschaft „Bildende Kunst“ [von Wilfried Schreier]
  • Die „Original Hoch- und Deutschmeister“ aus Wien spielten in Weißenfels [von Heinz Bretschneider]
  • Der Lutherstein zu Borau [von Hubert Mayer]
  • Weißenfelser Silberkerzenstöcke [von Jens Fischer]

2010 - Heft 4 [075]

  • Wohnungsnot und Wohnungsleerstand in der Industriestadt Weißenfels – Teil II [von Gerhard Bach]
  • Führt die Spur des weltweit letzten Sportflugzeuges Udet 10 nach Weißenfels? [von Alexander Nitschke]
  • Arno Trübenbach – Lehrer und Heimatforscher in Langendorf [von Gerhard Kunze]
  • Erinnerungen an den Schlossbrand im Jahre 1932 [von Gerhard Bach]
  • Neujahrsfeier 1801 in Weißenfels – aus dem „Schusterjungen“ vom Dezember 1987
  • Zum 200. Todestag von Königin Luise von Preußen [von Heinz Bretschneider]
  • 800 Pfund Zucker wert – Heinrich von Uchteritz und seine zwangsweise Reise in die „Neue Welt“ [von Ingo Bach]
  • Johann Gottfried Seume – Tod in Teplitz vor 200 Jahren – ein Nachtrag [von Frank Seume]
  • 150 Jahre Denkmal der Schlacht von Roßbach [von Herbert Wenzel]

2010 - Heft 3 [074]

  • 14. Sachsen-Anhalt-Tag in Weißenfels [von Kathrin Söhnlein]
  • Was hat die Internationale Luftfahrtausstellung (ILA) mit Weißenfels zu tun? [von Bernd Gaudig]
  • Wohnungsnot und Wohnungsleerstand in der Industriestadt Weißenfels – Teil I [von Gerhard Bach]
  • „Samiel hilf“ – Gottlieb Wagner – erster Burgwirt auf der Rudelsburg [von Heinz Bretschneider]
  • Leserbriefe, u.a.: Kavaliershäuser in der Marienstraße werden erhalten und restauriert [von Winfried Taumer]
  • Weißenfelser Schuhforschungsinstitut vor 50 Jahren gegründet [von Wilfried Schreier]
  • Von der „Wende“ vor knapp 200 Jahren [von Ingo Bach]
  • Fünf Tage Angst [von Fred Knauth]
  • Johann Gottfried Seume – Tod in Teplitz vor 200 Jahren – Teil II [von Frank Seume]
  • Durch das Steinbachtal und Gutschbachtal [von Rosemarie Meinhardt]

2010 - Heft 2 [073]

  • Zur 800-Jahrfeier 1985 wurden tausende Festgäste erwartet [von Gerhard Bach]
  • Ereignisse, Veranstaltungen und Sonstiges aus dem Kreis Weißenfels im Sommer 1970 [von Uwe Freudenberg]
  • Willy Sachse – ein Leben für den Radsport [von Ralph Lüderitz]
  • Aus der Abschiedsfeier der Klasse 6b der Mittelschule Weißenfels am 26. März 1943 [von Heinz Bretschneider]
  • Das Beuditzviertel – Teil II [von Gerhard Hage]
  • Holunder . Hollerbusch – im Bauerngarten [von Gerhard Bach]
  • 75 Jahre Diorama der Schlacht bei Roßbach im Wandel der Zeit
    [von Herbert Wenzel]
  • Johann Gottfried Seume – Tod in Teplitz vor 200 Jahren – Teil I
    [von Frank Seume]
  • Johanna Karl Starke – Botaniker aus Weißenfels [von Klaus-Peter Lehmann]
  • Traditionsvereine engagieren sich für ein Reiterstandbild in Dehlitz
    [von Bernd Reitzenstein]
  • Zeugnisse der Weißenfelser Goldschmiedekunst [von Jens Fischer]

2010 - Heft 1 [072]

  • Die einstige Kundendienstzentrale „Piccolo“ in Weißenfels [von Fritz Janke und Uwe Freudenberg]
  • Louis Ferdinand Bethmann – Direktor der Landwaisenanstalt Langendorf – und mehr – Teil II [von Gerhard Kunze]
  • Wissenswertes über die Steuererklärung für Rentner – Interview mit Herrn Dr. Helbing, Geschäftsführer der BRT Consult GmbH
  • Das Beuditzviertel – Teil I [von Gerhard Hage]
  • Ostereier, Osterhase und Prof. Georg Franck von Franckenau – eine kurze Geschichte um die Geschichte eines Mannes, der nichts mit der Geschichte von Ostereiern und Osterhasen zu tun hat [von Wolfgang Hädrich]
  • Das Gefecht bei Weißenfels im Frühjahr 1641 [von Ingo Bach]
  • Das singende klingende Jahr 1937 von der Mittelschule in Weißenfels
    [von Heinz Bretschneider]
  • Stadtjubiläen in Weißenfels – nur dreimal wurde mit Umzug gefeiert
    [von Gerhard Bach]
  • Weißenfelser Silberschmiedemarken [von Jens Fischer]
  • Burgen und Edelhöfe – im erweiterten Stadtgebiet Weißenfels – Teil III [von Bernd Reitzenstein und Mike Sachse]