Weißenfelser Heimatbote

Artikelliste 2004 - 2006

2006 - Heft 4 [059]

  • Verse zum Advent
  • Wie der Mops ans Markthaus kam [von Gerhard Bach]
  • Unterwegs im Nautschketal und am Schöppbach [von Rosemarie Meinhardt]
  • Das Auto kommt nach Weißenfels – Teil III [von Prof. Karl-Heinz Bergk]
  • Wilhelm Erfurth zum 100. Todestag – bedeutender Erfinder künstlicher Beine [von Heinz Bretschneider]
  • Der Orientreisende G. Chr. von Neitschütz [von Ingo Bach]
  • Erdmann Neumeister zum 250. Todestag – Kirchenliederdichter und Dichter von Bach-Kantaten [von Heinz Bretschneider]
  • Die Zeit der Segelfliegerei – und was danach? [von Werner Gratz]
  • „Der Streit auf 64 Feldern“ [von Winfried Wagner]
  • Über die Einzelhandelsgeschäfte in der Stadt Weißenfels zu Beginn der 40er Jahre [von Uwe Freudenberg]
  • Leserbrief: Die Schändung eines Denkmals (Bismarckturm)
  • Unser Heimatnaturgarten – einmal aus dendrologischer Sicht [von Dr. Hans Köhler]
  • Das Hochwasser in Markwerben im Jahre 1799 [von Mike Sachse]

2006 - Heft 3 [058]

  • Konzert hinter Klostermauern [von Gerhard  Bach]
  • Die bizarre Rotbuche von Dehlitz [von Dr. Hans Köhler]
  • Zum 80. Geburtstag von Heinz Bretschneider – Geschichte und Musik prägen sein Leben [von Gerhard Bach]
  • Gratulation zum 80. Geburtstag von Heinz Bretschneider [von Manfred Rauner]
  • Die Familie Herzog Augusts von Sachsen-Weißenfels – Teil IV [von Dr. Otto Klein]
  • Ein Weißenfelser beim Deutschlandflug 1938 [von Alexander Nitschke]
  • Louise von Francois, die Menschen und unsere Heimat in ihren Erzählungen [von Klaus-Peter Lehmann]
  • Das Auto kommt nach Weißenfels – Teil II [von Karl-Heinz Bergk]
  • 70 Jahre Siedlung „Güldene Berge“ in Weißenfels [von Wolfgang Hantsch]
  • Weißenfelser Produktionsbetriebe vor 65 Jahren – Im Einwohner- und Geschäftshandbuch von 1941 geblättert [von Uwe Freudenberg]
  • Zwischen Saaleck und Sonnenburg – Eine Wanderung auf historischem Boden [von Rosemarie Meinhardt]

2006 - Heft 2 [057]

  • Die Kreisgrabenanlage aus der Jungsteinzeit in Goseck [von Gerhard Bach]
  • Eine Wanderung in die „Toten Täler“ und über den Rödel [von Rosemarie Meinhardt]
  • Das Auto kommt nach Weißenfels – Teil I [von Karl-Heinz Bergk]
  • Vertriebenentransporte und Eingliederungsproblematik vor 60 Jahren [von Wilfried Schreier]
  • Gedient bei den Blauen Husaren [von Dr. Werner Gratz]
  • Prof. Karl Hoyer zum 70. Todestag – bedeutender Orgelvirtuose und Komponist [von Heinz Bretschneider]
  • Die Pest in Weißenfels – historische Erzählung von Ottomar Schäfer
  • Ein Denkmal für Louise Brachmann [von Robert Schmidt]
  • Kleingartenanlage „Gesundheitspflege“ Weißenfels wird 125 Jahre [von Eberhard Woll]
  • Bocksdorn, auch Teufelszwirn genannt [von Dr. Hans Köhler]
  • Der Weißenfelser Bismarckturm [von Matthias Gauck]

2006 - Heft 1 [056]

  • Das Hasselbachtal und die stillen Wälder der Finne [von Rosemarie Meinhardt]
  • IV. Triennale in Weißenfels [von Johannes Kunze]
  • Prof. Dr. Moriz Heyne zum 100. Todestag – Germanist und Lexikograph aus Weißenfels [von Heinz Bretschneider]
  • Herzog August – drittes Oberhaupt der Fruchtbringenden Gesellschaft – Teil III [von Dr. Otto Klein]
  • August Hädrich zum 80. Todestag – bedeutender Seminarlehrer in Weißenfels [von Heinz Bretschneider]
  • Weißenfels – April 1945 … the war is over. Rückblick auf die Feierlichkeiten am 13. April 2005 [von Egon Leser]
  • Tagebuchaufzeichnungen des Amtsvorstandes Bahnbetriebsamt Weißenfels im April 1945
  • Der Kreis Weißenfels in den 80er Jahren [von Uwe Freudenberg]
  • Schritte ins Leben [von Winfried Wagner]
  • Leserbriefe: Salzknochen bei Zimmermanns / Heinrich von Brühl – kein Ruhmesblatt für Weißenfels / Tauchlitz/Tauchwitz – Weißenfels und die historischen Anfänge
  • Volkschor Langendorf – 85 Jahre Chorsingen [von Günter Blechschmidt]
  • Zum Titelbild
  • Zwei Denkmäler, die sich gleichen [von Gerhard Bach]
  • Über alte Flur- und Lagebezeichnungen – zwischen Weißenfels und Borau [von Hubert Mayer]
  • Italienische Erlen [von Dr. Hans Köhler]
  • „Unterwegs in Naumburg“ – nicht nur eine Buchbeschreibung [von Gerhard Bach]

2005 - Sonderheft: Sportstadt Weißenfels

von Günter Blechschmidt

  • Die sportlichen 20er und 30er Jahre
    Die Weißenfelser Sportstätten – Die Radrennbahn – Der Sportplatz „Saale“ – Der Weißenfelser Ruderverein – Boxclub Heros – Der Eislaufverein – Die Handballhochburg Weißenfels
  • Die ersten Jahre nach dem II. Weltkrieg
    Und wieder dominiert der Handball – Die Ostzonenmeisterschaft wird errungen – 1949 – fünf Wochen Sportverbot
  • Die erfolgreichen 50er Jahre
    Radrennbahn – Veranstaltungen – Sportliche Erfolge
  • Die Zeit des „SC Fortschritt“
    Die Zeit der sportlichen Höhepunkte – Das Geräteturnen – Radsport bei Lokomotive – Kegeln mit zwei Oberligamannschaften – Das neue Schwimmbad in Langendorf – Kanuten im Slalom durch die Wellen – Das Spiel mit dem Schläger – „Fortschritt“ – Höhepunkte der Leichtathletik – Boxen als Dauerbrenner – Der Handball lebt – es lebe der Handball – Einmalige Leistungen der Fortschrittfrauen – Inge Schanding
  • Strukturwandel und Rückgang
    Mit starken Motoren über die Saale – Aufwind in der Leichtathlitik – Weitere erfolgreiche Sportler – Traditionsreicher Ruderverein – Neue Sportarten dominieren – Schlussgedanken – Liste der Sportvereine von 1935

2005 - Heft 4 [055]

  • Der Schutzengel vom Fürstenpalais [von Gerhard Bach]
  • Der Burgen(-land)-Ahorn [von Dr. Hans Köhler]
  • Herzog August – erster Landesvater und Regent von Sachsen-Weißenfels (Teil 2) [von Dr. Otto Klein]
  • Zum 200. Geburtstag: Moritz Hill – Taubstummenmethodiker von Weltruf [von Heinz Bretschneider]
  • Der kleine Lebensmittelladen an der Ecke [von Uwe Freudenberg]
  • Beutler – ein überlebter Beruf [von Wilfried Schreier]
  • Segelfliegen in Weißenfels [von Dr.-Ing. Werner Gratz]
  • Taucha – Tauchlitz/Tauchwitz – Weißenfels und die historischen Anfänge [von Ingo Bach]
  • Die Restauration von Robert Zimmermann [von Hans-Joachim Stehlik]
  • Aus dem Unstruttal zu den Höhen der Finne [von Rosemarie Meinhardt]
  • Novalis, Rostorf und die jungen Damen [von Ingo Bach]

2005 - Heft 3 [054]

  • Eine Herbstwanderung – Unterwegs nach Bad Kösen [von Rosemarie Meinhardt]
  • Unsere “Blauen Husaren” [von Rolf Walker]
  • Hohenmölsen – “Das Städtchen auf dem Berge” mit seinem Ägidi-Markt [von Gerhard Bach]
  • Friedrich Schiller in Weißenfels – Zum 200. Todestag [von Heinz Bretschneider]
  • Mein Weißenfels [von Georg Krämm]
  • Herzog August – erster Landesvater und Regent von Sachsen-Weißenfels (Teil 1) [von Dr. Otto Klein]
  • Weißenfelser Flugtage von 1926 und 1933 [von Alexander Nitzschke]
  • Gründung eines Vereins für den Erhalt der Weißenfelser Altstadt
  • Ein Spaziergang nach Langendorf und Muttlau zu Urgroßmutter Zeiten (Fortsetzung aus Heft 4/2004) [von Uwe Freudenberg]
  • Alfred Gräßner zum 100. Todestag – Musikdirektor und Schriftsteller am Weißenfelser Lehrerseminar [von Heinz Bretschneider]
  • Streifzug durch die heimatliche Erdgeschichte [von Günter Blechschmidt]
  • Kunstausstellung 2004 in der Klosterkirche Langendorf [von Wilfried Schreier]
  • Unser ältester Weinstock [von Dr. Hans Köhler]

2005 - Heft 2 [053]

  • Erinnerungen werden wieder wach (US-Army 1945 in Weißenfels) [von Gerhard Bach]
  • Hundert Jahre “Bürgerpark Klemmberg” [von Hubert Mayer und Dr. Hans Köhler]
  • Schulausflüge 1935 mit dem Lehrer Henze von der Beuditzschule (u.a. Denkmal Schlacht bei Roßbach) [von Johannes Carl]
  • Ein Leben für den Klemmbergpark [von Hans-Joachim Stehlik]
  • Dr. Klaus Franke zum 70. Geburtstag – ein Leben für die Musik [von Heinz Bretschneider]
  • Fracht- und Personenverkehr auf Saale und Unstrut [von Karl-Heinz Bergk]
  • Martin Luther in Weißenfels [von Siegfried Thielitz]
  • Walther Kaufmann aus Lützen – ein bedeutender Absolvent der Weißenfelser Oberrealschule [von Ingo Bach]
  • Monolog einer Tochter – Zum Leben und Wirken Friedrich Ladegasts [von Elke Schubert]
  • Unterwegs im Wethau- und Kugelbachtal [von Rosemarie Meinhardt]
  • Nachkriegsjahre an der Bergschule I [von Peter Lippold, Neubrandenburg]
  • Weißenfelser Fliegertreffen

2005 - Heft 1 [052]

  • Beuditz – einst landesweit bekannt, heute ein Stadtteil von Weißenfels [von Gerhard Bach]
  • Baum-Naturdenkmale [von Dr. Hans Köhler]
  • Vor 60 Jahren: Das Kriegsende im Burgwerbener Pfarrhaus [von Dr. med. R. Kretzscgmar]
  • Bedeutendster Orgelbaumeister des 19. Jahrhunderts – Zum 100. Todestag von Friedrich Ladegast [von Heinz Bretschneider]
  • Grand Ouvert [von Gerhard Hage]
  • Heinrich von Brühl – ein herausragender Sohn unserer Stadt [von Dr. Otto Klein]
  • Traditionspflege am Lyzeum in Weißenfels [von Ilse Rösler, geb. Oberländer]
  • Stadtarchiv übernimmt wertvolle Zeitdokumente [von Silke Künzel]
  • Warum bringt der Osterhase die Ostereier? [von Christian Franke]
  • Ein Praktikum in Weißenfels 1938 [von Dr.-Ing. Werner Gratz
  • Die Seume-Oberschule – eine Lehranstalt besonderer Art [von Günter Freyer]
  • Die Familie Kell [von Winfried Thaumer]
  • Die Weißenfelser Seifenfabrik – Teil II – von 1945 bis zur Gegenwart [von Prof. Dr. Karl-Heinz Bergk]
  • “Güldene Berge”, “Güldene Hufe”, “Blümer” – Über alte Flurbezeichnungen [von Hubert Mayer]

2004 - Heft 4 [051]

  • Franz Paul Willi Damm – der “Erfinder” und Erzähler von “Schdorbels Ärnst und Reese” [von Siegfried Thielitz]
  • Die Legende vom Tschirnhügel [von Hubert Mayer]
  • Die Weißenfelser Seifenfabrik – Teil I von 1855 bis 1945 [von Karl-Heinz Bergk]
  • Ein Spaziergang nach Langendorf und Muttlau zu Urgroßmutters Zeiten – Teil I [von Uwe Freudenberg]
  • Markwerben am See [von Fred Knauth]
  • Albert Költzsch – Bedeutender Rechenpädagoge am Weißenfelser Lehrerseminar zum 70. Todestag [von Heinz Bretschneider]
  • Reise in vergangene Zeiten des Weinbaugebietes an Saale und Unstrut [von Friedrich Lippold]
  • Vom Bau der Reichsautobahn in unserer Umgebung [von Gerhard Bach]
  • Bäume – Stimmen – Räume [von Dr. Hans Köhler]
  • Weißenfels wärd beriehmt! [von Gerhard Bach]

2004 - Heft 3 [050]

  • Häuser der bürgerlichen Hofbediensteten und Hoflieferanten [von Dr. Otto Klein]
  • Dr. Wilhelm Harnisch – Bedeutender Pädagoge und Direktor des Weißenfelser Lehrerseminars zum 140. Todestag [von Heinz Bretschneider]
  • Das Weißenfelser Fotoarchiv – wie es entstand [von Gerhard Bach]
  • Vom Altbergbau auf Braunkohlen bei Kriechau und Schkortleben [von Ingo Bach]
  • Weißenfels – Wiege der Ingenieurwissenschaften der Lederverarbeitung [von Wilfried Schreier und Hans-Reinhard Walther]
  • Drehorgeln – Musikinstrumente einer vergangenen Zeit [von Klaus-Peter Lehmann]
  • Ahornbäume [von Dr. Hans Köhler]
  • Auf historischen Pfaden – eine Wanderung im Weinbaugebiet [von Rosemarie Meinhardt]

2004 - Heft 2 [049]

  • Häuser des Hofadels und der bürgerlichen Oberschicht [von Dr. Otto Klein]
  • Weißdorn und Rotdorn [von Dr. Hans Köhler]
  • Die Robinsoninsel [von Günter Blechschmidt]
  • Ledergerberei in Weißenfels [von Ober-Ing. Wilfried Schreier]
  • Zum 200. Geburtstag: Ernst Hentschel – Bedeutender Musikpädagoge und Rechenmethodiker in Weißenfels [von Heinz Bretschneider]
  • Handarbeit an Weißenfelser Schulen [von Ilse Rösler, geb. Oberländer]
  • Friedensfahrer in Weißenfels [von Klaus Wolter]
  • Von der Mahlmühle zum Wasserkraftwerk (Herrenmühle Teil 2) [von Gerhard Bach]
  • Über alte Flur- und Lagebezeichnungen rund um den Weißenfelser Klemmberg [von Hubert Mayer]
  • Von den ersten Fahrrädern und Automobilen in Weißenfels – Firma Ernst Möhring [Zeitungsartikel 1934]

2004 - Heft 1 [048]

  • Wie aus der Walbitzmühle die Herrenmühle entstand [von Gerhard Bach]
  • Magnolie und Tulpenbaum [von Dr. Hans Köhler]
  • Auch Carl Maria von Weber besuchte Adolph Müllner in Weißenfels [von Heinz Bretschneider]
  • Es war einmal am Marktplatz in Weißenfels [von Hans Dieter Serno]
  • Wie der Weißenfelser Heimatnaturgarten entstand [von Klaus-Peter Lehmann]
  • Klassenkameraden 1935-1943 an der Oberrealschule Weißenfels (ab 1938 Oberschule für Jungen) [von Gerhard Hage]
  • Kleine Chronik der seminaristischen Lehrerbildung in Weißenfels [von Siegfried Thielitz]
  • Die Pfingstmaie [von Alfred Nier]
  • Unterwegs an Saale und Unstrut [von Rosemarie Meinhardt]
  • Quo vadis Barockstadt Weißenfels? [von Dr. Otto Klein]